Christian Ebner

 Sankt Pantaleon Motorsport

Kurzbeschreibung

Meine Frau Petra (29) und ich (38) sind als Gesamtpaket für ihr Unternehmen eine sehr selten zu findende Marketingmöglichkeit.

Beschreibung

Sponsoring ist für meine Frau Petra (28, 3fache Landeskartmeisterin) und mich (38, mehrfacher Gewinner in verschiedenen Klassen) nicht einfach nur einen Aufkleber auf´s Auto klatschen.
Sponsoring ist für uns eine Partnerschaft, welche wir mit Ihnen eingehen wollen.
Durch die Möglichkeiten, welche sich bei einem Ehepaar ergeben, werden sie 2 sympatische und aufrichtige Werbegesichter für Ihre Marke haben.
Verlässlichkeit und Handschlagqualität ist für uns oberstes Gebot.

Unser idealer Sponsor

Prädisteniert wäre eine Partneragentur, alleine schon aufgrund der Einzigartigkeit.
Jedoch sind wir uns sicher, dass wir zumeist eine gute Partnerschaft mit vielen Branchen zustande bringen können.

Verwendungszweck

Als erste volle Saison haben wir uns für den Dacia Logan Cup, welcher das ganze Jahr über in Oschersleben stattfindet, entschieden.
Zum einen sind reine Markenpokal-Rennen deutlich spannender als Materialschlachten und ist Petra Ebner mittels einer Sportförderung für eben diesen Pokal vom ADAC begünstigt. Wir teilen uns ein Fahrzeug, welches selbstverständlich nach ihren Wünschen gebrandet werden kann.
Da es zu Rennhalbzeit einen verpflichteten Fahrerwechsel gibt ist diese Konstelation bestens geeignet.

Reichweiten / Links

Größte Erfolge

Petra Ebner:

Als erste Frau unter den Top10 der WISBI Challenge am RedBull Ring
Drei Jahre infolge Meisterin im Indoor Kart und weitere Spitzenplätze

Christian Ebner:
Sieger der WISBI Challenge 2015 und diverse Podiumsplätze
Podium beim allerersten Automobilrennen 2016 am Lausitzring auf dem KTM X-Bow
Diverse Einzelerfolge in verschiedenen Klassen

Kennzahlen für Sponsoren

Sie bekommen das schnellste Ehepaar am KTM X-Bow als Testimonial.
Eines, das gemeinsam im Auto für den Erfolg, die Rennsiege und Meisterschaften kämpfen möchte.
Ideen für kurze Videoclips, nutzbar beispielsweise bei Social Media Seiten, welche ihr Produkt bewerben und lustig sind, haben wir schon jetzt im Kopf.
Denken sie an die EDEKA Werbung "Super Geil", sie verbreitete sich wie ein Lauffeuer und zeigt wie erfolgreich solch kurze Clips sein können.
Wir wollen mit einem Partner zusammenarbeiten, weil uns diese Art der Vermarktung sehr viel Spaß macht.
Des weiteren haben wir eine eigene Kolumne auf www.motorsport-total.com (12,2Mio. Seitenaufrufe im Monat), welche genau dieses Thema betrifft: Ist es heutzutage noch möglich, als normalsterblicher Mensch ohne reicher Familie im Hintergrund, im Motorsport Fuß zu fassen.